Betonversiegelung - 5L

Betonversiegelung - 5L

Auf Lager

Unsere Betonversiegelung hilft Betonböden zu versiegeln, zu härten und Staub zu binden.

Sie ist ideal für blanken Beton, Mauerwerk und andere poröse Oberflächen geeignet. Nutzen Sie floorsaver Betonversiegelung um Ihren Boden für einen Anstrich vorzubereiten, für eine langlebige staubfreie Oberfläche, die nicht abblättert und einfach sauber zu halten ist.

Ideal für blanken Beton, Mauerwerk und ähnlich poröse Untergründe

Bindet Staub, härtet und versiegelt in einem

Widerstandsfähig gegen Flecken, so wird das Reinigen erleichtert

Berechnen

Dosen

floorsaver Betonversiegelung ist ein echtes 2 in 1 Produkt. Es besteht aus einem mikronisierten Acryl, das in porösen Beton eindringt, ihn härtet und Staub bindet, sowie einem vernetzten Acryl, das einen Film auf der Oberfläche Ihres Bodens bildet. Durch ihre hohe Eindringfähigkeit kann die Versiegelung nicht abblättern, gleichzeitig verhindert der Oberflächenfilm das Eindringen von Verunreinigungen effektiv und erleichtert die Reinigung deutlich.

Produkte, die Sie auch interessieren könnten:

Schritt 1 - Vorbereitung:

  • Oberflächen sollten sauber und ausreichend trocken sein. Eine leichte Restfeuchte nach der Reinigung ist egal. Stellen sie aber sicher, dass der Boden so trocken wie möglich ist - dieses Produkt funktioniert dadurch, dass es von einem trockenen Untergrund aufgesaugt wird.
  • Benutzen sie floorsaver Reiniger und Entfetter, um Öle und Fette zu entfernen.
  • floorsaver Betonversiegelung ist nur für blanken, porösen Beton geeignet. Wenn Sie unsicher sind ob die Oberfläche porös ist, gießen Sie einfach ein Glas Wasser darauf und beobachten Sie, ob ein Teil davon aufgesaugt wird. Falls ja, ist floorsaver Betonversiegelung für diesen Boden geeignet. Falls das Wasser vom Boden abperlt und wenig Anzeichen macht, in den Boden einzudringen, sollten Sie dieses Produkt nicht benutzen.
  • Bei einem relativ sauberen Boden kann gründliches Fegen und Absaugen ausreichen. Vermeiden Sie es, besonders poröse Oberflächen wie Sand-Zement-Estriche nass zu reinigen. Diese nehmen dabei so viel Wasser auf, dass sie einen Tag oder länger trocknen müssen.

Schritt 2 - Ausbesserungen:

  • Verfüllen Sie kleine Löcher oder Risse in der Oberfläche mit floorsaver Riss- & Lochfüller. Benutzen Sie floorsaver Gießbarer Reparaturmörtel für 5 - 50 mm tiefe Löcher. floorsaver Formbare Reparaturmasse kann für abgerundete oder geformte Stellen wie Treppenkanten etc. verwendet werden.
  • Beachten Sie bitte, dass reparierte Stellen unter der transparenten Versiegelung sichtbar bleiben.

Schritt 3 – Auftragung:

  • Schütteln Sie den Behälter für einige Sekunden. Gießen Sie den Inhalt auf den Boden, jeweils auf eine kleine Fläche, und verteilen Sie ihn gleichmäßig mit einem weichen Besen. Arbeiten Sie das Produkt dabei gut in die Oberfläche ein. Wenn die Flüssigkeit von einer sehr porösen Oberfläche direkt aufgesaugt wird, verwenden Sie ein bisschen mehr. Achten Sie auf eine gleichmäßige Auftragung und lassen Sie das Produkt auf der Oberfläche keine Pfützen bilden. In der Regel reicht das Auftragen einer Schicht aus, auf besonders porösen Böden oder um eine möglichst gleichmäßige Oberfläche zu erhalten kann jedoch eine zweite Schicht nötig sein.
  • Werkzeug mit Wasser reinigen.

 

Zusammensetzung: Micronisiertes Acryl
Erscheinungsbild: Mattglänzender Effekt mit minimaler Verdunkelung der Oberfläche
Anwendung Innen-/Außenbereich: Innen- und Außenbereich
Anwendung auf: Blanker Beton, Mauerwerk, ähnlich poröse Untergründe
Trockenzeiten: Bei einer Temperatur von 15-20°C
  • Zweite Schicht (wenn nötig) nach 8 Stunden
  • Handtrocken nach 4 Stunden
  • Leichte Nutzung nach 8 Stunden
  • Volle Nutzung nach 12 Stunden möglich
  • Vollständige Abriebfestigkeit wird nach 7 Tagen erreicht
Reichweite:
  • 5L reichen für etwa 40m²
  • 25L reichen für etwa 200m²
Haltbarkeit: 12 Monate in ungeöffneter Dose. Das Produkt darf nicht mit Frost in Kontakt kommen!

 

Nicht empfohlen wird:

  • Die Auftragung von Betonversiegelung auf sehr harte, dichte, nicht poröse Oberflächen wie flügelgeglättete Böden.
  • Das Anätzen von Beton mit Säure vor der Verwendung von floorsaver Betonversiegelung.

 

Technisches Datenblatt

Download

Sicherheitsdatenblatt

Download